Plattenbewertungen

Wir vom VEB Ungelsheim bewerten angebotene LPs aufgrund einer optischen Prüfung und, im Bedarfsfall, auch durch ausschnitthaftes Abspielen.
Unsere Qualitätsstufen, in Anlehnung an das Goldmine-Bewertungsschema, dem Standard für Schallplattensammler in der ganzen Welt, sind:

Still Sealed | Mint | Near Mint | Very Good Plus | Very Good | Very Good - | Good | Poor/Fair


Abkürzungen bei der Zustandsbeschreibung

 
  1. SS (still sealed)= Die Schallplatte ist neu und noch verschweißt.
  2. M (mint) = neu, ungespielt, Das Cover weist keinerlei Gebrauchsspuren auf.
  3. NM / M-(near mint / mint -) bereits gespielt,  keine oder nur sehr geringfügige Gebrauchspuren. Das Cover und das Label sind in hervoragendem Zustand, weder beschrieben oder beklebt.
  4. VG+ (very good+): Häufiger abgespielt,  aber keine wesentlichen Qualitätsverluste. Kleine Kratzer sind nicht zu hören, leichtes Rauschen oder Knistern kann bei leisen Stellen zu hören sein. Das Cover hat leichte Abnutzungen, ist aber nicht beschädigt.
  5. VG (very good ): Häufig gespielt, hat an Klangqualität verloren. Kleine Kratzer, leichtes Rauschen oder Knistern, aber kein Knacken. Das Cover weist aber abnutzungserscheinungen auf, wie Ringwear (Abnutzung vom Durchdrücken der Platte, leichte Beschädigungen vom Entfernen eines Etiketts.
  6. VG- (very good-) Viele leichte und einige grössere Kratzer, die gelegentlich ein knackendes Geräusch erzeugen.Cover stark abgenutzt, evtl. eingerissen oder beschriftet.
  7. G (good) erhebliche an Qualitätsverluste, viele Kratzer,  schäbbiges Cover
  8. Poor/Fair: wird für den Zustand Vinyl grundsätzlich nicht angeboten, allenfalls für Cover  (bei guten Platten mit stark beschädigten/wertlosen Covern)